Kommunale und Präventive Jugendarbeit Kommunale und Präventive Jugendarbeit
DSC01260.JPG
IMG-20160805-WA0000.jpg
Partizipationsforum 2 am 04.03.2017
IMG-20160810-WA0008.jpg
20160519_191918.jpg
Abenteuerspielplatz
20160824_160234.jpg
2016-11-19_Partizipation_Platz.jpg

Inklusive Ferienspiele "Wie im Mittelalter"

bis Uhr

Veranstalter:
Kommunale und präventive Jugendarbeit
Lebenshilfe im Landkreis Miltenberg e. V. Offene Hilfen
Veranstaltungsort: Sternstunden Haus Weylbach
Hauptstraße 13
63937 Weilbach
Inklusive Ferienspiele "Wie im Mittelalter" in Weilbach - Anmeldung jetzt möglich!

  

Wie schon in den vergangen Jahren, bietet die Kommunale Jugendarbeit, in Kooperation mit den Offenen Hilfen des Vereins Lebenshilfe e.V. im Landkreis Miltenberg, eine „Integrative Ferienbetreuung“,  d.h. für  Kinder mit und ohne Handicap gemeinsam, unter der Leitung von Frau Ute Roos (Diplom-Entspannungspädagogin (BTB)) und einem Team kompetenter und erfahrener Mitarbeiter.

Du wirst bald bemerken, dass nicht alle Kinder gleich sind aber die Unterschiede machen es so besonders und du wirst sehr schnell feststellen wie viel Spaß wir gemeinsam haben werden und dass ihr von einander lernen könnt. Wir werden Basteln, Spielen, Ausflüge unternehmen, gemeinsam kochen …….

Täglich von 08:00 - 17:00 Uhr (Kernzeit ist zwischen 09:00 und 16:00 Uhr).

Diese Betreuung ist nur als ganze Woche zu buchen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Anmeldung ist ab sofort möglich. Die Teilnahme richtet sich nach dem Eingang der Anmeldung.

In dem Unkostenbeitrag von 60,00 € sind außer der Betreuung, das Mittagessen, die Getränke, sowie die Bastelmaterialien enthalten.

Die zusätzlichen Betreuungskosten, für Kinder mit Behinderung können über die Leistungen der Pflegekasse abgerechnet werden.

Die Anmeldung für Kinder ohne Behinderung erfolgt über die Kommunale Jugendarbeit: Angelika Röhlke 09371/501-143. Bitte den Anmeldebogen ausgefüllt an angelika.roehlke@lra-mil.de senden, per Fax an 09371 501-79143 oder auf dem Postweg an Kommunale Jugendarbeit, Brückenstraße 2, 63897 Miltenberg. Die Anmeldungen müssen den Namen und das Geburtsdatum des Kindes sowie die Anschrift und die Telefonnummer der Eltern enthalten. Geschwisterkinder sollten auf einem Anmeldeformular gebündelt werden.

Die Anmeldungen für Kinder mit Behinderung laufen über die Lebenshilfe Offene Hilfen in Elsenfeld: Herr Reis 06022/26402-26!

Wir freuen uns auf dich!!!